Fahrzeugmodellbau Forum
RegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederSucheNeue Themen in den letzen 24 StundenHäufig gestellte FragenZur Startseite


Fahrzeugmodellbau Forum » 02. Moderne Trucks, LKW und Schwerlast - Zugmaschinen in 1: 24 / 25 » Noch vorhandene und ganz neue Bausätze » Heller Actros 1.Generation » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Heller Actros 1.Generation
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
bluestarmodells


Dabei seit: 19.06.2008
Beiträge: 340
Herkunft: Möhlin

Heller Actros 1.Generation Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute

Ich hab bei Ricardo.ch den Actros von Heller ersteigert. Als ich die Schachtel aufmachte, hab ich nicht schlecht gestaunt verwirrt . Was drin war, war der Actros von Revell. Ich weiss ja, dass die Formen untereinander weitergegeben werden, aber mit dem hätt ich jetzt nicht gerechnet. Da ich ja bereits den Renault G260 von Heller gebaut habe.

Aber seht mal selbst.

Hersteller: Heller (Revell)
Baujahr: ????
Teile: 270 +/-
Preis: 25 Euro
Verfügbarkeit: seltener (glaub ich)


















Gruss
Ralph

__________________


Alles was relativ wahrscheinlich ist, ist wahrscheinlich falsch !

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von bluestarmodells: 23.08.2008 12:28.

23.08.2008 12:26 bluestarmodells ist offline E-Mail an bluestarmodells senden Homepage von bluestarmodells Beiträge von bluestarmodells suchen

Die Leitplanke
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ralph,

ich meine sogar das dieser bei Italeri entwickelt wurde.... wenn nicht sogar Revell mit Italeri den zusammen entwickelt haben.

Was hast Du denn erwartet? Hier hat Heller entweder bei Italeri bzw. Revell eine bestimmte Anzahl an Bausätzen Herstellen lassen die sie dann in Ihre eigene Umverpackung mit eigenen Decals plus Farben gelegt haben.

Grüße Augenzwinkern

Guido
23.08.2008 12:45  

bluestarmodells


Dabei seit: 19.06.2008
Beiträge: 340
Herkunft: Möhlin

Themenstarter Thema begonnen von bluestarmodells
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Guido Augenzwinkern

Was ich erwartet habe? Nicht einen Bausatz der eigentlich von Revell oder Italerie kommt smile . Wenn ich den Renault G260 anschaue, dann sieht das Konzept ganz anderst aus Freude . Nicht dass ich jetzt entäuscht wäre, nur hab ich nicht mit dem gerechnet.
Wenn ich mir die Reifen im Bausatz mal genauer anschaue, könntest Du mit der Entwicklung bei Italeri sogar richtig liegen.

Gruss Augenzwinkern
Ralph

__________________


Alles was relativ wahrscheinlich ist, ist wahrscheinlich falsch !

23.08.2008 13:51 bluestarmodells ist offline E-Mail an bluestarmodells senden Homepage von bluestarmodells Beiträge von bluestarmodells suchen

Florian44/1
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ralph,

mal ein blöde Frage.Ist das ein Bausatz der schon etwas älter ist?,oder einen sehr neuen bausatz der noch nicht in den Heller katalogen ist?

Danke im voraus für deine Antwort.

Gruß
Holger Augenzwinkern
23.08.2008 13:55  

Die Leitplanke
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Ralph,

schau Dir auch mal den Gelben Scania Wrecker an der bei Revell erschienen ist. Hier hat man sich noch nicht mal die Mühe gemacht zumindest das ITALERI Logo am Kabinen Boden unkenntlich zu machen oder zu entfernen. Ursprünglich war/ist das auch eine frühe ITALERI Entwicklung die nun dank Revell noch mal zum Leben erweckt wurde. Wobei man anstelle des Bro Wrecker Aufbaus auch mal endlich was anderes hätte machen können. An Vorbildern scheitert es ja nicht.

@Holger,

ja das ist ein Älterer Modellbausatz den der Modellhersteller Italeri herausgebracht hat.
Man darf also wenn man den Heller Bausatz noch bekommt mit Italeri Qualität rechnen. Die Modellhersteller gehen mittlerweile oft hin und entwickeln in Kooperation zusammen Modelle wo bei man sich ein und das selbe Vorbild aussucht was aber bei Hersteller X bei einigen Bauteilen anders ist wie Bei Hersteller Y. Aktuelles Beispiel ist der Volvo VN. Revell hat den 670 und Italeri den VN 780 bei Einführung gebracht. Offensichtlicher Unterschied war der Radstand und die Kürzere Kabine bei Revell gegenüber dem Italeri Bausatz. So versucht man eben Entwicklungskosten zu Sparen was eigentlich ja auch nicht Verkehrt ist.

Der Käufer erwartet wenn er einen Bausatz Kauft auch wenn das Orignal Vorbild bereits bei Revell oder Italeri oder anderen Herstellern als Bausatz erschienen ist dennoch einen Unterschied. Siehe hier auch den Enzo Ferrari der sowohl bei Revell als auch bei Tamiya erschienen ist. Hier SIND es zwei völlig verschiedene Bausätze da jeder Hersteller für sich seine ganz eigene Vorstellung des Bausatzes umgesetzt hat und es auch keine Kooperartion ist. Am ende spiegelt das Modell aber das gleiche Vorbild wieder.

Als ich damals den Bausatz Karton des Actros von Heller gesehen habe dachte ich auch huch hat Heller hier nun auch den Actros gemacht. Als ich mir dann die Teile betrachtete war mir klar wo der her kam. Ist also ein alter bekannter......

Grüße Augenzwinkern

Guido

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Die Leitplanke: 23.08.2008 23:18.

23.08.2008 14:17  

bluestarmodells


Dabei seit: 19.06.2008
Beiträge: 340
Herkunft: Möhlin

Themenstarter Thema begonnen von bluestarmodells
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Holger

Es gibt keine blöden Fragen, nur blöde Antworten Zunge raus Zunge raus .

Soviel ich weiss, ist der schon älter. Wie alt er ist, kann ich Dir nicht sagen. Ich war letztens auf der Heller- Seite und hab gesehen, dass es keine Lastwagen mehr gibt.

Hoffe, ich konnte Deine Frage so beantworten. Vielleicht weiss jemand noch mehr bezüglich Herstellungsjahr usw.


EDIT: Danke Guido Augenzwinkern . Warst schneller als ich und ausführlicher.


Gruss Augenzwinkern
Ralph

__________________


Alles was relativ wahrscheinlich ist, ist wahrscheinlich falsch !

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von bluestarmodells: 23.08.2008 14:22.

23.08.2008 14:19 bluestarmodells ist offline E-Mail an bluestarmodells senden Homepage von bluestarmodells Beiträge von bluestarmodells suchen

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Fahrzeugmodellbau Forum » 02. Moderne Trucks, LKW und Schwerlast - Zugmaschinen in 1: 24 / 25 » Noch vorhandene und ganz neue Bausätze » Heller Actros 1.Generation

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Template: planetWhite Š 2002
Impressum & Datenschutz
Kontakt