Fahrzeugmodellbau Forum
RegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederSucheNeue Themen in den letzen 24 StundenHäufig gestellte FragenZur Startseite

Fahrzeugmodellbau Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 12 von 94 Treffern Seiten (8): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Hallo zusammen:-) Ich hab euch ein Video mitgebracht, schaut es euch an!!!
Diablo6478

Antworten: 7
Hits: 8.031
04.12.2011 16:53 Forum: Die User vom FMBF stellen sich vor


Tag auch,

hey skynyrd, schau dir mal das Forum genauer an:

1:50,
1:35,
1:87

nicht zu vergessen 1:25

Bist du hier die Forumspolizei?

Mir sind schon manche Post von dir gegenüber anderen aufgefallen die auch nicht unbedingt nett waren.

Ich find das Video klasse und ich habe mir schon genug aus anderen Modellbausparten abgeguckt.

Ich bleib auch an deinen Bauberichten dran Skynyrd, find ich immer wieder klasse wie du baust und besonders gefallen mir deine Foto´s. Ich kann darauf immer nichts erkennen.

Danke und Gruß
Markus

@Johnmodellbau: Klasse das du den Link hier reingestellt hast. Ich bewundere Eure arbeiten immer wieder besonders die liebe zum Detail. Grüße auch an deine Modellbaukollegen vom MIWULA
Thema: Suche Scheinwerferbeleuchtung
Diablo6478

Antworten: 2
Hits: 6.016
23.06.2011 14:11 Forum: Suche


Hallo Unbekannter,

ein nettes "Hallo"

und ein Gruß (Dein Name) wär vielleicht noch angebracht

Gruß Markus
Thema: GFLF Simba 8x8 Rosenbauer (1/24)
Diablo6478

Antworten: 15
Hits: 32.325
24.04.2011 09:12 Forum: Bauberichte / Umbauten / Eigenbauten


so, weitergehts,

hier möchte ich Euch nicht vorenthalten wie ich die Kennzeichen mache.

Ich benutze diesen HIER. Unter dem Bild der Link.


http://www.bronneim.de/interaktiv/kfz-ke...l=Euro&s=24&m=1
Hier können auch die Schriftarbe der Kennzeichen, die Farbe der HU/AU Plakette, das Bundesland und die Form geändert werden. Ebenso der Maßstab. Spielt doch einfach ein bißchen rum. Auch Alte und Neue Kennzeichen können gedruckt werden.

ich drucke diese immer auf Fotopapier


Danach klebe ich einen Streifen Tesa-Film drüber und schneide die Kennzeichen aus.




Nur noch am gewünschten Platz anbringen und fertig. Ich klebe dies immer mit einen doppelseitigem dünnen Klebeband fest.


So das wars für heute

Grüße Markus
Thema: GFLF Simba 8x8 Rosenbauer (1/24)
Diablo6478

Antworten: 15
Hits: 32.325
24.04.2011 08:56 Forum: Bauberichte / Umbauten / Eigenbauten


Moin Moin und Frohe Ostern,

Ich konnte diese Woche wieder ein bißchen weitermachen.

Die angefange Spielerei mit dem Schnellangriff habe ich fertig gestellt.
Der Schlauch wurde nur noch Rot gebrusht und danach eingebaut.
Nun die Bilder:






Die Geräteräume wurden ebenfalls eingebaut. Ich habe mir beim bemalen nicht so viel Mühe gemacht, da ich, wie oben schon erwähnt diese geschlossen darstelle. Ich könnte aber jederzeit die Geräteräume offen darstellen, da ich die Abdeckungen nicht verkleben werde.












Das Dach wurde nun endgültig fertiggestellt und wartet auf den zusammenbau mit dem Aufbau. Hier habe ich das beiligende Metallgitter zurecht geschnitten, danach mit Revell Matt 8 gebrusht und mit Sekundenkleber fixiert.




Ebenfalls habe ich die Luftansaughutzen aufgeklebt. Dies war die letzte Aktion am Dach. Die Blaulicher werde ich als allerletztes einbauen.


Am Heck wurden die Aufstiegsleitern Alufarben bemalt und die Rückleuten angebracht.


Einen habe ich noch für Heute, geht gleich weiter.......
Thema: GFLF Simba 8x8 Rosenbauer (1/24)
Diablo6478

Antworten: 15
Hits: 32.325
18.04.2011 09:59 Forum: Bauberichte / Umbauten / Eigenbauten


Hi ihr 2,

Danke für Euer Interesse.
Detailreich würde ich aus meiner Sicht sagen wird der Simba nicht. Da ist nach Oben noch viel Luft. Aber da ich den geschlossen darstelle passt das schon

Gruß Markus
Thema: GFLF Simba 8x8 Rosenbauer (1/24)
Diablo6478

Antworten: 15
Hits: 32.325
17.04.2011 09:25 Forum: Bauberichte / Umbauten / Eigenbauten


... Letztes Update für heute

Ich hab mal ne kleine Spielerei angefangen.

Laut Bauplan soll der Schnellangriff mit C-Rohr mit einem Faden der auch dem Bausatz beigelegt ist dargestellt werden. Geht ja mal garnicht. Im Vergleich wäre der Faden als C- Rohr im Maßstab 1:1 ein Gartenschlauch. Also habe ich mich einiger Teile aus dem Feuerwehrzubehörset von Revell bedient

Zuerst einmal der Plan:


Kupplungen habe ich aufgebohrt und dann an den Schlauch angeklebt








Das ist im Moment der aktuelle Stand. Das Endergebnis zeige ich Euch wenn ich mit den Schnellangriff fertig bin.

Ach ja das war der teile Spender


Grüße Markus
Thema: GFLF Simba 8x8 Rosenbauer (1/24)
Diablo6478

Antworten: 15
Hits: 32.325
17.04.2011 09:13 Forum: Bauberichte / Umbauten / Eigenbauten


...weitergeht´s

Das Heck des Aufbaus ist auch noch nicht ganz fertig.
Hier mal der Bauplanauszug:


dann mal lackiert, wobei mitllerweile die Leiterstege in Alu sind, die Rückleuchten sind auch fertiggestellt so wie die Metallgitter die dem Bausatz beiliegen ebenfalls in Matt schwaz Revell 8 lackiert sind.


Die Seitenteile sind bis auf die restlichen kleinen Teile auch lackiert und mit Decals versehen
Baupalauszug:


Ich laß mal die Bilder sprechen:






Den Decals merkt man das Alter von ca. 23 Jahren an. Sie sind mit Vorsicht zu genießen. Brüchig und reißen leicht.
War igrendwie eine Schei.. Arbeit.

Der Lackaufbau gestaltet sich wie folgt:
Grundierung in Grau von Tamiya(da die Seitenteile in weiß (Plastik) gespritzt wurden), Revell Grundierung weiß, Leuchtrot aus dem Baumarkt, Klarlack, Abkleben, Kotflügel weiß lackieren, Decals, Klarlack.

... Geht gleich weiter, einen hab ich noch
Thema: GFLF Simba 8x8 Rosenbauer (1/24)
Diablo6478

Antworten: 15
Hits: 32.325
17.04.2011 08:51 Forum: Bauberichte / Umbauten / Eigenbauten


Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich Euch allen,

nach fast 4 monatiger Baupause (bei mir ist das dann allgemeine Unlust) gehts hier auch mal wieder weiter.

Mittlerweile ist das Dach inkl. den Geräteräumen fast fertig gestellt.
Hier mal ein Auszug aus dem Bauplan:


Der Lackaufbau gestaltet sich wie folgt:
-Grundierung, Alu 99 von Revell, Abkleben, Weiß 4 von Revell, Abkleben, die Zwischenräume in Leuchtrot, Klarlack, Details anpinseln.










Achtung: Ob die Geräteräume dem Orginal entsprechen weiß ich nicht, da ich hier keine Bilder vom Orginal habe.
Außerdem werden diese geschlossen dargestellt. Ich wollte diese Euch aber nicht vorenthalten.

Geht gleich weiter........
Thema: U.S.Wrecking Truck "Road Commander"
Diablo6478

Antworten: 4
Hits: 10.634
19.12.2010 19:36 Forum: Fotoalbum


Hi ihr 2,

Klasse Modelle,
aber dieser Bausatz ist mir gänzlich unbekannt. Ist der von Italeri?

@Eumel:
Für die Seile nehme ich immer Bowdenzüge aus dem Fahrradbereich. Plan das mal bei deinem nächsten Wrecker Projekt mit ein. Sieht meiner Meinung nach besser aus als die ollen Plastikdinger

Gruß Markus
Thema: Truck aus Sammlerauflösung
Diablo6478

Antworten: 2
Hits: 9.364
19.12.2010 19:31 Forum: Fotoalbum


Hi Eumel,

der Trailer ist von Revell, heißt "Flat Bed" Trailer mit Schiffsdiesel. Normalerweise ist der 6- Achsig. Artikelnummer ist mir im Moment nicht bekannt. Wenn ich mich nicht irre, gab´s 3 Trailer von Revell die 6-Achsig waren. Der Flat Bed, der Heavy Gravel und einen TankerTrailer. Die Zugmaschine ist ein Kenworth. Aber die genaue Bezeichung weiß ich jetze auch nicht. Da müsst ich nachschauen.

Als ich noch klein war und gerade mit dem Modellbau anfing waren diese 6- Achsigen Trailer der Traum von mir. Das Gespann konnte nicht lang genug sein. Leider hat kein einziges Modell von meiner Kindheit überlebt.

Gruß Markus
Thema: GFLF Simba 8x8 Rosenbauer (1/24)
Diablo6478

Antworten: 15
Hits: 32.325
12.12.2010 09:34 Forum: Bauberichte / Umbauten / Eigenbauten


Hallo zusammen,

it´s update time.
irgendwie hatte ich in den letzten Wochen kaum Zeit für Modellbau, und wenn ich mal Zeit hatte war´s nur ne Stunde und da wollt ich dann auch nicht unbedingt weitermachen. Aber, gut Ding will Weile haben.

Laßt mich mal Euch auf den aktuellen Stand bringen.

Das Fahrgestell ist fast fertig. Mit "fast" meine ich, daß ich nur noch die beiden Auspufftöpfe noch behandeln muß.
Ich laß mal die Bilder sprechen.

Die Felgen haben mittlerweile den weißen Außenring bekommen. Hier habe ich Revell 4 weiß glänzend genommen. Ich muß erst noch alle meine Emaile Farben aufbrauchen und dann wird nach und nach auf die Aqua´s umgestellt. Leider bin ich im Bezug auf die Emaile Farben zu gut ausgestattet, so das ich noch einiges bauen muß um die alle aufzubrauchen.


Den Reifen habe ich mit Schleifpapier und Schwarzer Ölfarbe überwiegend den Glanz genommen. Sieht man aber auf dem Bild schlecht da sich der Blitz von meiner Kamera eingeschaltet hat.








Mittlerweile habe ich mich dem Aufbau gewidmet.

Hier habe ich für mich folgendes Problem festgestellt.
Klebe ich den Aufbau vor dem Lackieren zusammen, werde ich, wenn es an die Details wie Decal´s oder Heck Bemalung geht Probleme bekommen weil dieser Klotz dann rechz unhandlich ist.

Lackiere ich vor dem Kleben werde ich wahrscheinlich die Klebestellen mit Farbe einsauen.

Habe mich dann zu folgendem Schritt entschieden.
Mittels Evvergreen Profilen (Rote Kreise) habe ich mir dann Steckhilfen gebaut. Ich kann nun den Aufbau zusammen stecken, ohne zu kleben, die Passgenauigkeit prüfen ohne sinnloserweise Klebeband zu verbrauchen. Ausserdem kann ich jetzt in zusammen gesteckten Zustand Lackieren ohne das sich die Klebestellen mit Farbe zulegen. Dann nehme ich den Aufau wieder auseinander und kann die Detail´s fertigstellen. Geht so auf jedenfall einfacher wie wenn ich so einen Klotz in der Hand habe.








Das Dach habe ich dann schon mal mit Tape besfestigt. Dieses kommt aber erst zum Schluß drauf.

Die Geräteräume habe ich bereits fertiggestellt. Bilder kommen noch. Leider ist die Wiedergabe der Staukästen ein Graus. Ist mir aber egal. Hier habe ich nicht unbedingt genau gearbeitet, da ich den Simba mit geschlossenen Geräteraumen darstellen werde.

Mittlerweile bin ich beim Lacken des Aufbaus. Bilder folgen.

Bis die Tage

Gruß Markus

P.S.:
Hatte ich schon erwähnt das bis jetzt bei allen Bauteilen immense Entgratungs- und Schleifarbeiten nötig waren!!!!!
Thema: Kenworth Dump Truck
Diablo6478

Antworten: 37
Hits: 48.102
12.12.2010 08:34 Forum: Bauberichte / Umbauten / Eigenbauten


Hi Eumel,

so ich auch was sagen muß.

Zu deiner Farbgebung:
Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Zu deinen Nieten:
Wohl oder übel werden die mit weggeschliffen. Wenn du versuchst so vorsichtig wie möglich zu schleifen, vergiß es, geht nicht.
Ich würde hier einen Kompromiss eingehen und auf die Nieten verzichten. Is ja eh die Rückwand und da ist ja dann noch die Kippmulde.

ODER:

Glatt schleifen und dann nimm bitte Stecknadeln, diese ohne den runden Kopf am Ende. Ich hoffe du weisst welche ich meine. Die mit den ganz kleinen Köpfen. Diese schneidest du mit nem Seitenschneider ab und schon hast du Nieten. Die kannst du dann aufkleben oder du läßt ein bisschen dran,machst sie heiß und steckst sie rein.

Hoffe gedient zu haben.

Gruß Markus
Zeige Beiträge 1 bis 12 von 94 Treffern Seiten (8): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Template: planetWhite © 2002
Impressum & Datenschutz
Kontakt