Fahrzeugmodellbau Forum
RegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederSucheNeue Themen in den letzen 24 StundenHäufig gestellte FragenZur Startseite


Fahrzeugmodellbau Forum » 04. Feuerwehrfahrzeuge, Oldies & Moderne in 1: 24 und 1: 25 » Noch vorhandene und ganz neue Bausätze » Rosenbauer GFLF Simba 8X8 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Rosenbauer GFLF Simba 8X8
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Diablo6478


Dabei seit: 18.10.2008
Beiträge: 94
Herkunft: Bayern

Rosenbauer GFLF Simba 8X8 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen



Modell: Rosenbauer GFLF Simba 8X8
Hersteller: Revell
Artikelnr.:7514
Maßstab: 1/24
Teile:374
Spritzlinge:18
Preis: 1988 habe ich 90 DM bezahlt
Herstellungsjahr:1988
Verfügbarkeit: ??? (ibäh)







Spritzlinge:
























Decals:








Detail:


Fazit:
Ein Monster Bausatz. Für das Alter jedoch ungewöhnlich sauber gespritzt. Da habe ich schon mal was anderes gehört.
Bietet aufgrund der Größe genügend Spielraum für Umbauten (Elektrik...)

Man könnte mit diesem Modell jedoch noch den Nachfolger Simba 8x8 HRET oder den Simba 6X6 nachbauen.

Klick mich
Rosenbauer

Hier einige Info´s
• Der Simba 8x8 wiegt bis zu 45 Tonnen und basiert auf einem Vierachs-Fahrgestell des Herstellers Titan. Bei einem Hubraum von ca. 31.400 ccm erreicht es eine Leistung von bis zu 919 kW (1.250 PS), die es innerhalb von 25 Sekunden von 0 auf 80 km/h beschleunigen und eine Höchstgeschwindigkeit von 125 km/h erlauben. Es verfügt über einen Löschwassertank mit einem Fassungsvermögen von 11.600 Litern und zwei 600 Liter fassende Schaummitteltanks. Zudem führt das Fahrzeug 2 Tonnen Löschpulver mit sich. Um diese Löschmittel abzugeben, verfügt der Simba über je einen Schaum-Wasser-Werfer an Fahrzeugfront und auf dem Fahrzeugdach, sowie eine Schnellangriffseinrichtung und einen Pulverwerfer an der Fahrzeugfront.
• Der Simba 8x8 HRET basiert auf einem luftgefederten Vierachsfahrgestell mit Allradantrieb aus dem Hause Rosenbauer. Sein Wassertank fasst 12.500 Liter Wasser. Darüber hinaus verfügt er über zwei Schaummitteltanks zu je 750 Liter und einen Löschpulvervorrat von 500 kg. Dieses Fahrzeug ist mit einem Löscharm ausgestattet, über welchen Wasser, Löschschaum und Löschpulver aus bis zu 15 m Höhe abgegeben werden können. An der Fahrzeugfront befindet sich ein weiterer Wasserwerfer und in einem der Geräteräume eine Schnellangriffseinrichtung. Innerhalb vom 21 Sekunden kann dieses Fahrzeug von 0 auf 80 km/h beschleunigen und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 140 km/h.
• Der Simba 6x6 ist die kleinste Variante dieses Fahrzeugtyps und kommt mit einem dreiachsigen Fahrgestell des Herstellers EWK aus. Dieses beschleunigt in 23 Sekunden von 0 auf 80 km/h und erreicht maximal 125 km/h. Sein Löschwassertank fasst 8.500 l, seine zwei Schaummitteltanks fassen je 500 Liter und sein Löschpulvervorrat beträgt 500 kg.

Klick mich
Flughafen Feuerwehr Frankfurt

Baubericht: Wird folgen........

Gruß Markus
08.08.2010 16:14 Diablo6478 ist offline E-Mail an Diablo6478 senden Beiträge von Diablo6478 suchen

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Fahrzeugmodellbau Forum » 04. Feuerwehrfahrzeuge, Oldies & Moderne in 1: 24 und 1: 25 » Noch vorhandene und ganz neue Bausätze » Rosenbauer GFLF Simba 8X8

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Template: planetWhite © 2002
Impressum
Kontakt