Fahrzeugmodellbau Forum
RegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederSucheNeue Themen in den letzen 24 StundenHäufig gestellte FragenZur Startseite


Fahrzeugmodellbau Forum » 16. Neues aus der Nutzfahrzeug - Industrie » LKW - Technik allgemein » Einzelradaufhängung für LKW - Vorderachsen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Einzelradaufhängung für LKW - Vorderachsen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Klaus Lassen


images/avatars/avatar-6.jpg

Dabei seit: 07.06.2008
Beiträge: 819
Herkunft: Hiddenhausen

Einzelradaufhängung für LKW - Vorderachsen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Modellbauer,

auf der letzten IAA - Nutzfahrzeuge in Hannover konnte ich mir am Stand der Firma ZF anschauen,
wie zukünftige Vorderachsen bei LKW aussehen werden.





Weg vom Getrampel der heutigen Faustachsen, wird es in Zukunft "seidenweich" aufgehängte und mit Luft gefederte
LKW - Vorderachsen geben.





Hier schön zu sehen, dass Lenkgetriebe mit der gesamten Lenkmechanik.





Bin mal gespannt, welcher LKW - Hersteller der Erste sein wird, der uns vielleicht schon auf der IAA 2010 ein Fahrzeug
mit dieser Technik präsentiert.





Diese relativ filigraneTechnik und das ist sie im Gegensatz zu der blattgefederten Mechanik der heutigen Starrachsen,
würde auch an einem 1:24er Modell gut aussehen.





Luftgefederte Aufhängung für die Fahrerkabine mit Kippmechanik vorne.





Kabinenfederung an der Rückseite.

Es ist immer wieder spannend zu sehen, wie sich die Nutzfahrzeug - Technik weiter entwickelt.
Auch wenn man manchmal denkt, dass war's, gibt es immer noch Neues und das ist auch gut so.

Klaus

team FMBF
05.10.2008 11:34 Klaus Lassen ist offline E-Mail an Klaus Lassen senden Homepage von Klaus Lassen Beiträge von Klaus Lassen suchen

bluestarmodells


Dabei seit: 19.06.2008
Beiträge: 340
Herkunft: Möhlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Klaus

Ist sehr schön anzuschauen, wohin der Weg der Technik geht fröhlich . Für die Fahrer sicherlich angenehmer zu fahren das ganze als eine Blattgefederte Achse.

Gruss Augenzwinkern
Ralph

__________________


Alles was relativ wahrscheinlich ist, ist wahrscheinlich falsch !

08.10.2008 16:37 bluestarmodells ist offline E-Mail an bluestarmodells senden Homepage von bluestarmodells Beiträge von bluestarmodells suchen

RODMAN
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hy,

stimmt ist schon spannend was technisch alles geht. Aber ob sich das beim heutigen Sparzwang am Markt durchsetzt? Glaub ich ja eher nicht, lassen wir uns mal überraschen.

@ Klaus: Schon ausgemessen und für den Nachbau vorgesehen, vielleicht bei Deinem EMPL TGS Bergtruck ?

EinzelGruß,

A.
11.10.2008 15:25  

Klaus Lassen


images/avatars/avatar-6.jpg

Dabei seit: 07.06.2008
Beiträge: 819
Herkunft: Hiddenhausen

Themenstarter Thema begonnen von Klaus Lassen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Rodman,

ich denke, diese TECHNIK wird kommen und zwar zuerst bei den Fernverkehrs - Trucks, einfach um den Fahr - Comfort für die Fahrer zu erhöhen und noch Materialschonender unterwegs zu sein.

Warten wir mal ab, was 2010 in Hannover gezeigt wird, wenn da nicht schon ein LKW mit dieser Technik steht !?

Meinen Bergetruck werde ich dieses Mal ohne aufwendige Technik am Fahrgestell bauen, da von Selbiger später nichts mehr zu sehen sein wird, anders als bei einer SZM.

Ich werde auch zum allerersten Mal eine EMEK - Kabine verwenden und somit auch das gesamte Modell in 1:25 fertigen, zu sehen auch im EMEK - Beitrag. Momentan sitze ich an der Zeichnung und habe noch viel Arbeit vor mir.

Bis demnächst !

Gruß Klaus

team FMBF
11.10.2008 19:21 Klaus Lassen ist offline E-Mail an Klaus Lassen senden Homepage von Klaus Lassen Beiträge von Klaus Lassen suchen

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Fahrzeugmodellbau Forum » 16. Neues aus der Nutzfahrzeug - Industrie » LKW - Technik allgemein » Einzelradaufhängung für LKW - Vorderachsen

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Template: planetWhite © 2002
Impressum
Kontakt